Ludwig-Maximilians-Universität München

Die Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München ist eine der führenden Universitäten in Europa mit einer über 500-jährigen Tradition. Sie bietet ein breites Spektrum aller Wissensgebiete – die ideale Basis für hervorragende Forschung und ein anspruchsvolles Lehrangebot. Das Fächerspektrum der LMU reicht von den Geistes- und Kultur- über Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften bis  hin zur Medizin und den Naturwissenschaften.

Fast 200 Studiengänge – von Ägyptologie bis Zahnmedizin – mit zahlreichen Kombinationsmöglichkeiten bieten ein vielfältiges Studienprogramm. Das Campusleben an der LMU ist sehr international: knapp 18 Prozent der über 54.000 Studierenden kommen aus dem Ausland – aus insgesamt 130 Nationen. Der Erfolg der LMU in allen drei Runden des Exzellenz-Wettbewerbs seit 2006 und die dauerhafte Förderung als „Exzellenzuniversität“ dokumentiert eindrucksvoll die Forschungsstärke der Münchener Universität. Grundlage für die herausragende Forschungsbilanz der LMU ist das Know-how und die Kreativität ihrer Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler.